24 Stunden erreichbar

Gas
04521 705-345

Strom, Wasser, Abwasser, Wärme, Straßenbeleuchtung
04521 705-456

Breitband (eingeschränkte Erreichbarkeit)
04521 705-552 (Montag bis Freitag von 7:00 bis 22:00 Uhr; Samstag von 9:00 bis 14:00 Uhr)

Bekanntmachungen

Bekanntmachung der Stadtwerke Eutin GmbH gemäß § 4 NAV/NDAV:

01.01.2021 - Änderung „Ergänzende Bedingungen Gas"

Die Stadtwerke Eutin GmbH gibt gemäß § 4 Nr. 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Gasversorgung im Niederdruck (Niederdruckanschlussverordnung - NDAV) Änderungen der Ergänzenden Bedingungen Gas öffentlich bekannt. Die Änderung betrifft das Preisblatt Ziffer 1.1.2.a “Neuanschluss Standard bis DN 50”. Demnach wird der „Neuanschluss Standard bis DN 50” im Zeitraum vom 01.01. bis 31.12.2021 kostenfrei.

01.07.2019 - Änderung der Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz der Stadtwerke Eutin GmbH

Zum 01.07.2019 ändern wir unsere Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss und den Betrieb von Anlagen, die an das Niederspannungsnetz der Stadtwerke Eutin GmbH angeschlossen werden. Damit tragen wir den geänderten rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen Rechnung und können auch in Zukunft die sichere Elektrizitätsversorgung weiterhin für Sie gewährleisten.Die neuen Technischen Anschlussbedingungen sind für Anlagen anzuwenden, die neu ans Niederspannungsnetz angeschlossen werden bzw. bei einer Erweiterung oder Veränderung einer Kundenanlage. Für den bestehenden Teil der Kundenanlage gibt es dabei keine Anpassungspflicht, sofern die sichere und störungsfreie Stromversorgung gewährleistet ist (Bestandsschutz).Der vollständige Wortlaut unserer Technischen Anschlussbedingungen liegt in unseren Geschäftsräumen aus. Zudem stehen sie Ihnen im Internet unter www.stadtwerke-eutin.de als PDF-Dokument zur Verfügung. 

01.11.2016 - Änderung der Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

Zum 01.11.2016 ändert die Stadtwerke Eutin GmbH in ihrem Netzgebiet die Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss und den Betrieb von Anlagen, die an das Niederspannungsnetz angeschlossen werden.
Ab diesem Zeitpunkt ist die technische Richtlinie „Technische Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz - TAB NS Nord 2012“, Ausgabe 2016, als technische Anschlussbedingungen im Sinne des § 20 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) anzuwenden.
Damit trägt die Stadtwerke Eutin GmbH den geänderten rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen Rechnung und kann auch in Zukunft eine sichere Elektrizitätsversorgung gewährleisten.
Die neuen technischen Anschlussbedingungen sind nur für Anlagen anzuwenden, die neu ans Niederspannungsnetz angeschlossen werden bzw. bei einer Erweiterung oder Veränderung einer Kundenanlage. Für den bestehenden Teil der Kundenanlage gibt es dabei keine Anpassungspflicht, sofern die sichere und störungsfreie Stromversorgung gewährleistet ist.
Der vollständige Wortlaut der „TAB NS Nord 2012“ steht im Internet unter www.stadtwerke-eutin.de als PDF-Dokument zur Verfügung.

01.04.2016 - Aufstellung „Ergänzende Bedingungen Wasser":

Die Stadtwerke Eutin GmbH gibt bekannt, dass zum 01.04.2016 die Ergänzenden Bedingungen zur Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV) in Kraft treten.

01.08.2014 - Änderung „Technische Anschlussbedingungen Gas":

Die Stadtwerke Eutin GmbH gibt gemäß § 4 Nr. 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Gasversorgung in Niederdruck (NDAV) folgende Änderungen der Technischen Anschlussbedingungen Gas öffentlich bekannt. Die Stadtwerke Eutin GmbH hat die für ihr Netzgebiet geltenden Technischen Anschlussbedingungen Gas angepasst. Ab 01.08.2014 gilt die TAB Gas als Technische Anschlussbedingungen im Sinne des § 20 NDAV für unser Netzgebiet.

01.07.2014 - Änderung „Ergänzende Bedingungen Strom und Gas":

Die Stadtwerke Eutin GmbH gibt gemäß § 4 Nr. 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Elektrizitätsversorgung in Niederspannung (Niederspannungsverordnung - NAV) sowie Gasversorgung im Niederdruck (Niederdruckanschlussverordnung - NDAV) folgende Änderungen der Ergänzenden Bedingungen öffentlich bekannt. Die Stadtwerke Eutin GmbH hat die für ihr Netzgebiet geltenden Ergänzenden Bedingungen zur NAV nebst Anlage sowie die Ergänzenden Bedingungen zur NDAV nebst Anlage angepasst. Die Anpassung wird zum 1. Juli 2014 wirksam.

01.11.2013 - Änderung „Technische Anschlussbedingungen Strom":

Die Stadtwerke Eutin GmbH gibt gemäß § 4 Nr. 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Elektrizitätsversorgung in Niederspannung (Niederspannungsverordnung - NAV) folgende Änderungen der Technischen Anschlussbedingungen Strom öffentlich bekannt. Die Stadtwerke Eutin GmbH hat die für ihr Netzgebiet geltenden Technischen Anschlussbedingungen Strom angepasst. Ab 01.11.2013 gilt die TAB NS Nord 2012 als Technische Anschlussbedingungen im Sinne des § 20 NAV für unser Netzgebiet.

<
Siegel Öko Gas RE

Wir versorgen Sie mit Ökogas.

Bereits seit vielen Jahren versorgt die Stadtwerke Eutin GmbH (SWE) ihre Kunden mit ökologisch erzeugtem Strom – jetzt wird auch das Gasangebot nachhaltig ausgerichtet: Ohne jede Mehrkosten für die Verbraucher stellten die Stadtwerke ihre Tarife “MINI” und “SWEET“ und die Grundversorgung zum 01.04.2020 auf Ökogas um. Mit jeder Kilowattstunde fließt so ein Beitrag in Klimaschutzprojekte in Schwellen- und Entwicklungsländer. Zusätzlich verpflichten wir uns, in regionale Projekte zum Ausbau erneuerbarer Energien zu investieren. Für unsere Kunden entstehen dabei keine Mehrkosten. Lesen und sehen Sie mehr über unser Ökogas auf unserer Website

Siegel Öko Strom RE

Wir versorgen Sie mit Ökostrom.

Bereits seit vielen Jahren versorgt die Stadtwerke Eutin GmbH (SWE) ihre Kunden mit ökologisch erzeugtem Strom. Mit jeder Kilowattstunde fließt so ein Beitrag in Klimaschutzprojekte in Schwellen- und Entwicklungsländer. Zusätzlich verpflichten wir uns, in regionale Projekte zum Ausbau erneuerbarer Energien zu investieren. Für unsere Kunden entstehen dabei keine Mehrkosten. Lesen und sehen Sie mehr über unseren Ökostrom auf unserer Website 

Raustauschwochen 2021

Besitzen Sie eine alte Heizungsanlage und möchten Heizkosten sparen und gleichzeitig das Klima schonen? Dann entscheiden Sie sich im Aktionszeitraum vom 01.03. bis zum 31.10. für eine neue Gas-Heizungsanlage! Auch in 2021 bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Raustauschwochen wieder attraktive Boni und Zuschüsse für Ihre neue Gasheizung! 

  • kostenloser Gashausanschluss
  • bis zu 40% staatliche Förderung
  • 250 € Öltank-Entsorgungsbonus
  • 1.000 kWh kostenloses Ökogas

Weitere Informationen zu den Raustauschwochen erhalten Sie in Kürze hier auf unserer Homepage!

Holstein Cloud

Holstein-Cloud

Die Holstein-Cloud ist das Zuhause für Ihre Daten. Mit ihr können Sie all Ihre persönlichen Daten sicher und einfach online speichern und verwalten.
Die Holstein-Cloud der Stadtwerke Eutin GmbH bietet Ihnen maximale Flexibilität in der Verwaltung Ihrer Daten mit der größtmöglichen Sicherheit. Denn Ihre Bilder, Videos und alle anderen Dateien werden in zertifizierten Rechenzentren in Norddeutschland gesichert und unterliegen den deutschen Datenschutzgesetzen. Als Online-Festplatte ermöglicht die Holstein-Cloud, bequem Dokumente hochzuladen und über mobile Geräte von überall darauf zuzugreifen. Daneben können Sie Dateien versenden, Fotogalerien mit anderen Personen teilen und vieles mehr.
Und das Beste ist: Kunden der Stadtwerke Eutin GmbH erhalten 25 GB kostenlos!

>